An die Besucher meiner Seite:

 

Es würde mich sehr freuen, wenn Menschen, die meine Seite besucht haben oder meine Arbeit als Pferde-Ergonomin erlebt haben, hier in diesem Gästebuch, Ihre Eindrücke schildern mögen.

 

Vielen Dank,

Ihre Heike Grüters-Bückemeyer


Kommentare: 4
  • #4

    Diana (Donnerstag, 01 Oktober 2020 22:37)

    Liebe Heike,

    im Herbst 2018 hörte ich das erstmal von deiner Arbeit auf der Reitsportmesse in Kalkar.
    Heute könnte ich mir selbst sowas von in den Hintern beißen, dass ich bis zum Frühjahr 2020 gezögert habe, deine Arbeit im Anspruch zu nehmen.
    Aber ich hatte ja schließlich Ende 2017 erst einen nagelneuen Sattel für viel Geld bei einem Reitsportfachhändler mit Sattlerei gekauft.

    Aufgrund einer Kissing Spines Diagnose meiner Stute, hat ihr Rücken immer ein besonderes Augenmerk in unserem täglichen miteinander.
    Im März 2020 verschlechtertet sich dieser wieder, trotz aller Aussagen von Physio´s und mehreren Sattlern, das der Sattel gut liege. Ich durfte mit dem Striegel kaum noch an den Rücken und beim Aufsteigen trat sich Stute immer unter den Bauch und lief einfach klemmig los.
    Mir war klar, ich musste handeln, aber wie? Den 5ten Sattler kommen lassen? Eine weitere Physio, Chiro oder eine der vielen teuren anderen Anwendungen auf dem Markt ausprobieren, wo wir doch auch schon einiges davon längst ausprobiert haben in den letzten Jahren?

    Ich kramte deine Visitenkarte raus und machte mich auf der Homepage nocheinmal mit deiner Arbeit vertraut.
    Zwei Sätze auf dieser ließen mich sofort eine Terminanfrage an dich schreiben:
    · Bleibt es trotz guter Haltung und Training hinter seinen Möglichkeiten?
    · Zweifeln Sie bereits an Ihrem reiterlichen Talent?

    Genau diese Zeilen trafen mitten in die Wunde. Ich selbst konnte meine Stute schon lange nicht mehr richtig aussitzen, trotz Unterricht und diversen Sportprogrammen neben dem Reiten. Ich hatte den Spaß am reiten verloren, dabei habe ich doch eine so talentierte Stute.

    Heute weiß ich warum, unser alter Sattel passte weder zu mir und meiner Sitzkurve, noch zu meiner Stute. Er behinderte uns beide an einem harmonischen Miteinander komplett.
    Die Fakten lagen auf der Hand, ein neuer Sattel musste her. Da kam die tolle Arbeit von Peter und dem Ruitershop Boxmeer mit in Spiel und ich entscheid mich für ein Modell aus dem Hause Anatomica.
    Stets begleitet durch die Werte der Vermessung, kam nach einem tollen Sommer, den meine Stute und ich im Lammfellsattel überbrückten, unser neuer Sattel.
    Die kleine Pause im Sommer hat meiner Stute und mir, besonders für unsere Bindung zueinander, unheimlich gut getan und seitdem der neue Sattel da ist, zaubert mir meine Stute beinahe täglich ein Lächeln ins Gesicht.�

    Ich hätte es nicht für möglich gehalten und war phasenweise auch echt etwas skeptisch, aber ich kann jedem Reiterkollegen die Arbeit von Heike nur aller wärmstens ans Herz legen. Die Pferde werden es danken.
    1.000 Danke liebe Heike für deine Arbeit!!��‍♀️

  • #3

    Joe Prannenberg (Freitag, 09 November 2018 22:49)

    Liebe Heike,

    Dank Dir weis ich, dass mein „Hintern“ in ziemlich jeden Sattel passt. ��
    Spaß bei Seite. �
    Die Vermessung meiner Berittpferde und Beurteilung ihrer Sättel hat mir bei der Anpassung vorhandener Sättel und Auswahl neuer Sättel sehr geholfen. ��
    Auch die Vermittlung an die Sattlerei in Boxmeer (ruitershop Boxmeer) führte zu schnellen guten Resultaten! Danke für diesen tollen Kontakt. Ich bin froh dich als Partner an meiner Seite zu haben und die Pferde � erst recht. Dank regelmäßiger Betreuung (4x/jährlich) bleibt unser Equipment immer dem aktuellen Ausbildungsstand unserer liebsten gerecht. ;)
    Gute Arbeit! Weiter so!
    Ganz liebe Grüße

    Joe Prangenberg

  • #2

    Louisa von Urach (Sonntag, 13 Mai 2018 22:21)

    Liebe Heike,
    Vielen lieben Dank für deine tolle Arbeit mit Diego!
    Nie hätte ich erwartet, dass dir noch so viele "Mängel" an meinen Sätteln auffallen, obwohl in der Woche zuvor der Sattler da war. Die Vermessung war super Aufschlussreich und du hast, für uns verständlich, alles super gut und logisch erklärt!
    Viele kleine Probleme, die uns die tägliche Dressurarbeit erschweren, konntest du nur anhand der auf dem Pferderücken liegenden Sätteln erkennen.
    Ich bin gespannt wie Diegos Muskulatur sich, nach einem erneutem Sattlertermin- beim Sattler deines Vertrauens und mit deinen Tipps- entwickeln wird!
    Ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen!
    LG von
    Isi, Diego und natürlich auch von Dotty :)

  • #1

    Nicole Omainska (Freitag, 23 Februar 2018 20:40)

    Liebe Heike,

    vielen Dank für Deine professionelle Beratung. Es war sehr informativ und aufschlussreich für mich. Ich kann jedem nur empfehlen, Deine Beratung vor einem Sattelkauf in Anspruch zu nehmen. Natürlich auch zum Wohl von Pferd und Reiter bei einem vorhandenen Sattel.

    Herzliche Grüße
    Nicole